Pitchsieg: Huth + Wenzel erobert smartmobil.de zurück

29.07.2015

Frankfurt, im Juli 2015 – Es gibt Marken und Agenturen, die passen einfach zusammen. Schon als smartmobil.de 2011 an den Start ging, stand Huth + Wenzel dem Mobilfunkanbieter von der Markenentwicklung bis hin zur Kommunikation zur Seite und betreute das Unternehmen über zwei Jahre lang. Nun konnten die Frankfurter Kreativen den Etat der Drillisch Telecom GmbH erneut gewinnen.

Auf der Suche nach einem Agenturpartner hatte smartmobil.de neun Agenturen zur Wettbewerbspräsentation gebeten.

Die Aufgabe: Eine neue Kampagne entwickeln und einen Ausblick in die Zukunft liefern. „Die Entscheidung war einstimmig. Huth + Wenzel hat sich gegen die starke Konkurrenz mit der besten Kreation durchgesetzt“, sagt Stefan Shafik, Leiter Media & Kreation bei der Drillisch Telecom GmbH.

„Die Aussicht, wieder mit smartmobil.de zu arbeiten, hat uns ungeheuer motiviert. Wir haben die Marke vor vier Jahren mit viel Herzblut ins Leben gerufen und freuen uns darauf, sie in Zukunft noch weiter zu entwickeln.“ sagt Andreas Liehr, Geschäftsführer von Huth + Wenzel. „Die Voraussetzungen sind mehr als gut. Schon der Pitch war äußerst fair
und das Briefing klar. So sind wir sehr optimistisch, die großen Ziele von smartmobil.de gemeinsam erreichen zu können.“

Im Marken-Mix der Drillisch-Gruppe nimmt smartmobil.de als Fokus-Marke für das Online-Segment eine herausragende Stellung ein. Mit dem TV-Spot für die „Volks-Flat“, einer Kooperation von smartmobil.de und Bild.de, sowie der aktuellen TV- und OOH-Kampagne für den 9,99 EUR Allnet-Flat-Tarif sind die ersten Huth + Wenzel Arbeiten für smartmobil.de bereits on air.
Die Arbeiten an der neuen Kampagne laufen zudem auf Hochtouren. „Mit dem neuen Auftritt wollen wir mit smartmobil.de eine größere Zielgruppe als bisher ansprechen, das Vertriebsvolumen erhöhen und unsere Position am Markt weiter ausbauen“, sagt Lars O. Rogge, Director Media & Accounts der Drillisch Telecom GmbH.

Über Huth + Wenzel:
Huth + Wenzel ist die unabhängige Kommunikationsagentur in Frankfurt am Main. Die Experten für On- und Offline-Kommunikation führen Marken mit Geist und Begeisterung. Dabei entwickeln sie kreative Konzepte und Maßnahmen für alle Medienkanäle.

In den Geschäftsbereichen Kommunikation, Brand Consulting und Employer Branding betreut Huth + Wenzel (www.huth-wenzel.de) langjährige Kunden wie die Sparda-Banken, Avis, Commerzbank, Merck, LOTTO Hessen und Mainova. Huth + Wenzel wurde 1992 gegründet und ist Mitglied im GWA. Die Agentur erzielte 2014 unter der Führung von Heinz Huth und Andreas Liehr einen Umsatz von 24 Mio. Euro.

 

zur Kampagne